10 Jahre Heikendorfer Adventskalender

Am Donnerstag, den 2. November 2017 ist es soweit: Der Heikendorfer Adventskalender des Handels- und Gewerbevereines erscheint. Ab diesem Datum ist er in vielen Geschäften der Ortsmitte, sowie an ausgewählten Tagen an unserem Verkaufsstand des HGV am Schmiedeplatz für 5,- € erhältlich. Zusätzlich können Sie den Kalender am Samstag, den 25. November 2017 an unserem Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt der Heikendorfer Jugendfeuerwehr in der Mehrzweckhalle erhalten.

Der Heikendorfer Adventskalender geht in sein 10. Jahr und beinhaltet wieder Preise im Gesamtwert von über 6.000 € bei einer Auflage von 3.000 Stück! Dank der zahlreichen Preisspenden der Mitgliedsunternehmen des HGV können so wieder bei erfolgreichem Verkauf des Loskalenders der Überschuss gemeinnützigen Vereinen und Verbänden vor Ort gespendet werden.
Die Gewinner des Kalenders werden wie immer vom 01. bis 24. Dezember unter Aufsicht der Heikendorfer Schiedsmänner verlost und die Preise können dann in den Unternehmen der Preisspender abgeholt werden.

Aus Anlaß des 10. Geburtstages trägt der diesjährige Kalender nochmals das Frontbild des Kalenders von 2008 mit einem winterlichen Blick auf Schrevenborn, das seinerzeits von Jürgen Rosenke gestiftet wurde.
Dank der tollen Unterstützung der Heikendorfer Bevölkerung über all die Jahre, konnte der HGV so rund 28.000 Kalender verkaufen. Preise im Wert von ca. 60.000 € wurden verlost und das Wichtigste, es konnten Spenden im Gesamtwert von fast 40.000 € erzielt werden. Dieses Geld kommt immer direkt vor Ort Verbänden und Vereinen zugute, die sich um das Wohl von Bedürftigen, der Jugend und der Senioren kümmern.

Damit gespendet werden kann, müssen viele Kalender verkauft werden. Dieses Ziel konnte in jedem Jahr bisher erreicht werden. Als Dank dafür spendete 2016 der HGV den Heikendorfer die neue Weihnachtsbeleuchtung in der Dorfstraße, die nun jedes Jahr als Zeichen der überwältigenden Unterstützung aller die weihnachtliche Stimmung im Ort unterstützt.

Mit nur 5,- € können sie gewinnen. Zum einen viele Preise, darunter einen Fernseher, ein hochwertiges Fahrrad, einen Strandkorb oder ein Wellness-Wochenende und noch vieles mehr! Zum anderen haben Sie in jedem Fall mit dem Erwerb dieses Kalenders einem guten Zweck geholfen! Der HGV bedankt sich für die Unterstützung und freut sich auf Sie in seinen Geschäften und am Verkaufsstand am Schmiedeplatz.

 

Am Donnerstag, den 30.11.2017 wird in Heikendorf angeleuchtet!

Der HGV lädt alle Heikendorfer und Gäste ab 17.00 Uhr auf den Dorfplatz vor das Heikendorfer Rathaus. Mit Punsch, Bratwurst, Crêpes und weihnachtlicher Musik wird die Weihnachtszeit in der Heikendorfer Ortsmitte eingeläutet.
Das offizielle Einschalten der Heikendorfer Weihnachtsbeleuchtung übernimmt der Bürgermeister um 18 Uhr.

An diesem Abend können auch noch die letzten Exemplare des Heikendorfer Adventskalender erworben werden. Am darauffolgenden Tag beginnt die Ziehung der Gewinnzahlen!